Dieser Bereich wird neu geladen sobald ein Eingabefeld geändert wird.

Akku-Stichsägen

Ausgewählte Filter
  • 2
  • 4
  • 1
  • 2
  • 3
1 - 12 von 12 Ergebnissen

Hochwertige Akku Stichsäge online kaufen bei ZGONC

Akku-Stichsägen findet man in vielen Haushalten, und das nicht ohne Grund. Obwohl sich ihre Funktion auf das Durchtrennen von Gegenständen beschränkt, ist das Einsatzgebiet einer Akku Stichsäge sehr vielseitig. Sie möchten eine neue Akku Stichsäge bestellen? Sehen Sie sich dazu gerne in unserem ZGONC Stichsägen Sortiment um. Wir führen Akku Stichsägen namhafter Marken wie DEWALT, AEG, EINHELL sowie MAKITA – darunter Einsteigermodelle für etwas mehr als 50€ und Profi Stichsägen für den anspruchsvollen Heimwerker.

Anwendungsgebiete der Akku Stichsäge

Die hohe Beliebtheit von Stichsägen resultiert daraus, dass man mit ihnen eine Vielzahl an Materialien durchtrennen kann. Es ist egal, ob Sie Holz, Kunststoff, Laminat, Aluminium oder harten Stahl durchtrennen möchten – mit einer leistungsstarken Stichsäge stellt keiner dieser Stoffe ein Problem dar. Achten Sie beim Stichsäge Kaufen jedoch darauf, das passende Sägeblatt zu bestellen, um Schäden und verfrühten Verschleiß zu vermeiden.

Eine Akku Stichsäge eignet sich vor allem für leichtere Sägearbeiten, also vorwiegend zum Durchtrennen von Gegenständen, die nicht sehr dick sind. Dies liegt an der Funktionsweise der Stichsäge: Sie führen diese an der Oberfläche Ihres Werkstückes entlang, wobei das Sägeblatt immer wieder in dieses eintaucht. Durch die Auf-und-ab-Bewegung sägt das Gerät zuverlässig und flott durch das Werkstück.

Möchten Sie auch größere Materialstärken sägen, ist ein ZGONC Motorsäge oder auch eine ZGONC Tischkreissäge die passendere Alternative.

ZGONC Akku Stichsäge – für die Baustelle und für das Hobby

Als begeisterter Heimwerker sind Sie es möglicherweise gewohnt, schwere Geräte zu bedienen. Die Arbeit mit einer Akku Stichsäge hoher Qualität wird sich im Vergleich dazu äußerst leicht anfühlen. Aus diesem Grund finden Stichsägen nicht nur auf der Baustelle Anwendung, sondern auch im Hobbybereich.

Sie sind das perfekte Werkzeug für das Umsetzen kleiner und großer DIY-Projekte. Dabei sind es nicht immer nur die Männer, welche die Stichsäge schwingen, sondern immer häufiger auch Frauen, die damit DIYs rund um Haus und Garten umsetzen. Auch eine leistungsstarke Akku Stichsäge kommt in der Regel mit wenig Gewicht aus, so dass die Handhabung besonders einfach ist. Selbstverständlich ist aber auch bei der Arbeit mit einer Akku Stichsäge auf die Arbeitssicherheit zu achten.

Tipps für das richtige Arbeiten mit der Akkustichsäge

Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Heimwerker kommen mit einer guten Akku Stichsäge gut zurecht. Dennoch gibt es Tipps, die man befolgen sollte, um das erwünschte Ergebnis zu erzielen. Die richtige Handhabung einer Stichsäge führt außerdem zu einer längeren Lebensdauer des Sägeblattes – so können eine Akku Stichsäge kaufen und viele Jahre Freude daran haben.

  • Das richtige Sägeblatt

Sie möchten mit Ihrer ZGONC Akku Stichsäge harten Stahl schneiden? Kein Problem. Verwenden Sie dafür jedoch ein Sägeblatt für Holz, kommen Sie damit nicht ans Ziel – im Gegenteil: Bei unsachgemäßem Einsatz können Sägeblätter für Akku Stichsägen sehr schnell kaputt gehen. Das richtige Sägeblatt für Ihr Projekt finden Sie in unserer Produktkategorie Stich- und Säbelsägeblätter.

  • Ausfransen vermeiden

Durch das Auf und Ab des Sägeblattes kommt es häufig zu einem Ausfransen der Schnittkanten. Dies können Sie mit Hilfe einer ZGONC Schleifmaschine optisch retuschieren, doch es empfiehlt sich, ausgefranste Schnittkanten direkt zu vermeiden. Ist es möglich, drehen Sie Ihr Werkstück einfach um. Ebenso kann es helfen, die Schnittlinie vorab mit Malerkrepp zu bekleben. Wählen Sie zudem ein Sägeblatt für Ihre ZGONC Akku Stichsäge, das über eine feine Zahnung verfügt. Sie besitzen eine Akku Stichsäge mit Pendelhub? Deaktivieren Sie diesen für ein glatteres Schnittbild.

  • Mit der Akku Stichsäge Löcher schneiden

Wussten Sie, dass Sie mit einer Akku Stichsäge von ZGONC auch Löcher aussägen können? Bohren Sie dazu ein Loch mit Ihrer ZGONC Bohrmaschine, dessen Durchmesser groß genug ist, um das Sägeblatt hindurch zu führen. Folgen Sie dann der Schnittlinie – je dünner das Sägeblatt, desto besser lässt sich der Radius einhalten.

Akkus und Ladegeräte bei ZGONC

Akkus sind kleine Stromspeicher, welche Energie speichern und abgeben. Sie ermöglichen uns, Elektrowerkzeuge, welche Strom betrieben sind, auch außer Reichweite von Steckdosen zu verwenden. Da ein Arbeitsalltag ohne Elektrowerkzeuge heutzutage unvorstellbar ist, können Werkzeuge wie Kappsägen, Bohrhammer oder Motorhacken dank eines Akkubetriebs flexibler eingesetzt werden und die Frage, ob am Einsatzort Stromanschluss vorhanden ist, erübrigt sich von selbst. Mit diesen Geräten lässt sich problemlos im Garten, im Wald oder auf Baustellen arbeiten. Bei ZGONC finden Sie langlebige Ladegeräte und Akkus für jegliche Elektrowerkzeuge, Garten- und Baustellengeräte.

Akkubetriebene Werkzeuge bei ZGONC entdecken:

Akku-Stichsägen

Akku-Hochdruckreiniger

Akku-Tischkreissägen

Akku-Rasentrimmer

Akku-Rasenmäher

Akku-Kettenschärfgeräte

Akku-Kettensägen

Akku-Schlagschrauber

Akku-Poliermaschinen

Akku-Kappsägen

Akku-Handkreissägen

Akku-Winkelschleifer

Akku-Erdbohrer

Akku-Säbelsägen

Akku-Trockenbauschleifer

So funktioniert ein Akku in Akku-Geräten

Akkus, wie auch Batterien, funktionieren nach dem Prinzip der galvanischen Zelle.

Wohingegen Batterien Primärelemente sind, und nur einmal verwendet werden können, da deren Redoxreaktionen nicht umkehrbar sind, können Akkus, sogenannte Sekundärelemente, wieder aufgeladen werden, die die Redoxreaktionen reversibel sind.

Ein Akku besteht immer aus zwei Elektroden: der Kathode und der Anode, welche durch eine Flüssigkeit, das Elektrolyt, getrennt werden. Wird ein Akku entladen, so entsteht an der Anode ein Elektronenüberschuss, weshalb diese Lithium-Ionen abgibt. Diese wandern durch den äußeren Stromkreis zur Kathode und lagern sich dort ein – es fließt also Strom. Als Ausgleich wandern positive Ionen aus der Anode in das Elektrolyt und strömen zur Kathode, wo sie eingelagert werden. Das Elektrolyt ermöglicht also, dass die Metalle miteinander reagieren und es zu Austausch von Elektronen zwischen den beiden Metallen kommt. Damit dieser Prozess stattfindet müssen die beiden Pole angeschlossen werden, denn so kommen die Elektronen in Bewegung.

Verbindet man einen Akku mit der Steckdose, so wandern die positiv geladenen Lithiumionen vom Pluspol zum Minuspol. Nutzt man den Akku in einem Gerät, werden die Elektronen von den Ionen aufgenommen. Die negativ geladenen Ionen wandern anschließend zurück zum Pluspol und werden hier erneut geladen.

Da Akkus nach zahlreichen Lade- und Entladevorgängen nicht mehr alle Lithiumionen vollständig entladen können nimmt die Laufzeit je nach Nutzungsdauer meist nach 2 bis 5 Jahren ab.

Warum ein Akku zu Ihrem Elektrowerkzeug Inventar gehörten sollte

Da viele Geräte heutzutage nur mit Strom betrieben werden können, machen uns Akkus das Leben leichter. Denn mit ihnen transportieren wir den Strom, wohin wir möchten, und so kann ohne Stromanschluss oder Benzin gearbeitet werden. Ladegeräte ermöglichen es akku-betriebene Elektrowerkzeuge wie Heckenschneider, Schneefräsen oder Hohentaster wieder aufzuladen.

Was ist bei Akkus und Akku-Geräten zu beachten?

Generell empfiehlt es sich Geräte, die beispielsweise einen Lithium-Ionen-Akku enthalten, immer nur mit dem dazugehörigen Ladegerät aufzuladen. Des Weiteren sollte das Gerät vom Ladegerät getrennt werden, sobald es aufgeladen ist. Es empfiehlt sich, Geräte bei kurzen Arbeitsunterbrechungen, nach Möglichkeit, nicht abzuschalten, da das Neustarten der Elektrowerkzeuge viel Strom verbraucht.

ZGONC – Ihr österreichischer Fachhandel vor Ort

ZGONC ist ein österreichisches Fachgeschäft für Werkzeuge, Maschinen, Bau- und Gartengeräte. Seit über 60 Jahren sind wir ein regionaler Anbieter in österreichischem Privatbesitz und verfügen seit jeher über eine große und sich stetig vergrößernde Auswahl an Produkten. Unser kompetentes Team an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist in unterschiedlichen Handwerksberufen ausgebildet und durchläuft regelmäßige Schulungen, um eine bestmögliche Fachberatung zu garantieren.

Die Öffnungszeiten all unserer Filialen sind einheitlich: Unsere ZGONC-Fachgeschäfte sind montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr für Sie geöffnet. Hierfür bieten wir groß angelegte Parkmöglichkeiten in all unseren Filialen an.

Akku Stichsägen zum Bestpreis bei ZGONC kaufen! Exakte Schnittergebnisse ✔schnelles Sägen ✔ robust & leistungsstark → jetzt online bestellen!