Dieser Bereich wird neu geladen sobald ein Eingabefeld geändert wird.

Motore

Ausgewählte Filter
  • 1
1 - 1 von 1 Ergebnissen

Motoren bei ZGONC kaufen

Ohne Motor funktioniert keine der elektrischen Maschinen. Dieser ist quasi das Herz der Maschine. Ohne Motor läuft nichts. Dann bleibt alles still und keinerlei Kraft wird erzeugt.

Funktioniert der Motor nicht, funktioniert nichts an einer Maschine und sie wird gänzlich unbrauchbar.

Es gibt die unterschiedlichsten Motoren, die für Maschinen verwendet werden. Die im Handwerk gebräuchlichsten Motoren sind sogenannte Drehstrom-Motoren. Drehstrom-Motoren, oder auch Drehstrommotoren, sind robust und wartungsarm gegenüber vielen vergleichbaren Motoren. Zugleich sind sie leistungsstark und zuverlässig in ihrer Arbeit. Die Lebensdauer eines Drehstrommotors ist verhältnismäßig lang. Währenddessen zeigen sich selten Defekte, wobei hier auch schon beim Drehstrommotor Kaufen auf gute Qualität und Leistung geachtet werden sollte.

Motoren von zahlreichen Marken

Es gibt zahlreiche Marken, welche Drehstrommotoren und generell Motoren herstellen. Alle sind Marken vom Fach und weisen eine gute Qualität in der Herstellung auf. ZGONC legt Wert darauf, dass nur die besten Motoren verwendet werden und vertraut deswegen der Marke POWERDRIVE am meisten. Erfahrene Hersteller, die ihr Können und ihre Erfahrungen in die Herstellung von Produkten einfließen lassen. Nur wo mit hoher Qualität hergestellt wird, können auch hohe Erwartungen erfüllt werden.

Motoren – Das Herz schlägt in jeder Maschine

Wo Motoren verbaut sind, schlägt ein mechanisches Herz unter der Verblendung.

Zwar gibt es verschiedene Arten von Motoren, Drehstrommotoren sind aber die gängigsten und im Handwerk am häufigsten genutzten Motoren.

Von Bohrschrauber über Pumpen, bis hin zur Kreissäge, finden Sie fast überall Drehstrommotoren verbaut. Tatsächlich geht die Verwendung dieser Motorenart aber weit über das Handwerk hinaus. Auch Elektroautos, ja sogar moderne Züge, werden mit Drehstrommotoren betrieben.

Da diese Motorenart so wartungsarm und zuverlässig arbeitet und zudem eine hervorragende Leistung aufbringt, sind die Hersteller in fast allen Branchen dankbar, wenn sie auf Drehstrommotoren zurückgreifen können. Aber nicht immer macht es Sinn, einen Drehstrommotor einem anderen Motor vorzuziehen und manchmal können nur andere Motorenarten verwendet werden.

Da Motoren eine komplexe und weitgreifende Thematik sind, ist dies von Branche zu Branche und teilweise sogar von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Manchmal sind es kleine Eigenschaften, die ein Gerät besitzen soll, welche darüber entscheidet, welche Art Motor verwendet werden soll.

Auch die Leistung variiert teilweise sehr stark, ebenso wie die Größe. So ist beispielsweise ein Drehstrommotor in einem ICE, mit einem Drehstrommotor in einem Elektroauto oder einem Werkzeug nur in der Funktionsweise zu vergleichen, in allen anderen Eigenschaften aber nicht.

Fazit – Motoren funktionieren unterschiedlich, aber haben alle dasselbe Ziel

Unterschiedlichste Arten von Motoren funktionieren auf die unterschiedlichste Art und Weise. Am Ende haben aber alle den gleichen Zweck: Sie sollen eine Maschine zum Laufen bringen.

Da sich sogar Drehstrommotoren untereinander sehr unterscheiden, sollte immer ein gewisses Grundwissen vorhanden sein, bevor Sie einen Drehstrommotor reparieren oder verbauen möchten. Motoren sind ein sehr komplexes Thema, die Funktionsweise muss von Ihnen verstanden werden und das gewisse Know How ist immer von Vorteil. Sind Sie unsicher, ob genügend Wissen vorhanden ist, können Sie sich durch eine professionelle Beratung weiteres Wissen aneignen. Mit namhaften Brands sind Sie zumindest in Sachen Qualität auf der sicheren Seite.

Elektrowerkzeug bei ZGONC kaufen

Unter die Kategorie der Elektrowerkzeuge fallen in der Regel alle Werkzeuge, die mit einem elektrischen Antrieb genutzt werden.  Elektrowerkzeuge sind für gewöhnlich ein wichtiger Bestandteil bei Hobbytüftlern und Handwerksbetrieben. Dabei sind sie vor allem in den eigenen vier Wänden sehr hilfreich, um kleinere Arbeiten einfach selbst zu erledigen. Wenn es sich um transportierbare und handtragbare Geräte handelt, werden solche Elektrowerkzeuge meistens mit einem Motor betrieben. Hierbei wird ein sogenannter Akkumulator, welcher eine Direktverbindung an das Stromnetz hat, zur Energiegewinnung verwendet. Zu den wichtigsten Elektrowerkzeugen gehören Stichsägen, Akku-Stichsägen, Akku-Handkreissägen, Kappsägen, Schleif- und Bohrmaschinen sowie Schraubwerkzeuge. Gerade Werkzeuge mit einem Akku sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit sehr beliebt, da sie die Mobilität bei der Arbeit erleichtern.

Diverse Hersteller bieten heutzutage ein breit gefächertes Sortiment an Geräten für den Garten, sowie für den Industrie- oder Handwerksbereich an. 

Als eigener Branchenbereich werden Elektrowerkzeuge (oder auch Power Tools genannt) als Teilgebiet des Werkzeugmaschinenbaus klassifiziert. Vor allem im deutschen Bundesland Baden-Württemberg (insbesondere im Großraum Stuttgart), ist die Elektrowerkzeugbranche besonders stark vertreten. Ortsansässige Unternehmen wie AEG, Bosch, Makita, Festool oder Baier beanspruchen dabei 40% des Weltmarktanteils. Hierzu kommen weitere Elemente der Wertschöpfungskette, wie zum Beispiel Zulieferer für Schalttechnik oder Getriebe, welche die Wichtigkeit dieser Region in Baden-Württemberg weiter untermauern.

Heutzutage erwartet man von Elektrowerkzeugen vor allem eine sehr gute Leistung, sowie ein angenehmes Handling. Beliebt sind außerdem vibrations- und geräuscharme Modelle. Moderne Elektrowerkzeuge können nicht nur mit einer längeren Lebensdauer oder mehr Wirtschaftlichkeit punkten. Durch die enge Zusammenarbeit mit Endverbrauchern gibt es nun zunehmend mehr Zubehör, wie zum Beispiel Absaugmobile. Da das Assortiment an Power Tools heutzutage sehr groß ist, können die folgenden Fragen bei der Auswahl helfen:

-        Wofür wird das Akku-Gerät eingesetzt?

-        Gibt es Module, die bereits im Grund-Set beinhaltet sein müssen? Was kann bei Bedarf auch noch nachgerüstet werden?

-        Mit welchen Materialien wird gearbeitet?

-        Welche Akkudauer sollte unbedingt gewährleistet sein?

-        Gibt es spezielle Sicherheitsanforderungen für den Endnutzer?

Weitere qualitative Elektrowerkzeuge bei ZGONC entdecken

Kappsägen

Stromerzeuger

Power X-Change Akkusystem

Bit-Sätze

Schweissgeräte

Schlagbohrmaschinen

Bandsägen

Kompressoren

Tischbohrmaschinen

Sägen

Poliermaschinen

Notstromgeräte

Fräser

Druckluftgeräte

Elektro-Rasenmäher

ZGONC – Ihr österreichischer Fachhandel vor Ort

ZGONC ist ein österreichisches Fachgeschäft für Werkzeuge, Maschinen, Bau- und Gartengeräte. Seit über 60 Jahren sind wir ein regionaler Anbieter in österreichischem Privatbesitz und verfügen seit jeher über eine große und sich stetig vergrößernde Auswahl an Produkten. Unser breit gefächertes und sorgfältig ausgewähltes Sortiment verfügt über eine ergiebige Auswahl an Qualitätszubehör.

ZGONC bietet seinen Kunden bei allen Werkzeugen, Maschinen und Geräten eine Garantie von 5 Jahren. Darüber hinaus verfügen wir bei ZGONC über ein umfassendes Ersatzteil- und Zubehörprogramm. Konkret bedeutet dies, dass in jeder ZGONC-Filiale etwa 4.000 Ersatz- und Zubehörteile lagernd verfügbar sind.

Die Öffnungszeiten all unserer Filialen sind einheitlich: Unsere ZGONC-Fachgeschäfte sind montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr für Sie geöffnet. Hierfür bieten wir groß angelegte Parkmöglichkeiten in allen Filialen an.

Leistungsstarke Motoren günstig bei ZGONC kaufen! Große Auswahl an Elektrowerkzeug von hochwertigen Marken ✓ top Angebote → jetzt online bestellen!